Das Corona-Virus verändert das öffentliche Leben in Deutschland und auch unseren Einkaufsalltag. Wir Gärtner, Gartencenter, Gartenfachmärkte und Baumärkte setzen alles daran, Sie auch in der Corona-Zeit mit unseren Produkten zu versorgen. Damit Sie sich in unseren Geschäftsstellen entspannt und sicher Blumen und Pflanzen nach Hause holen können, halten wir uns strikt an die empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen der einzelnen Bundesländer.

Wir entzerren das Kundenaufkommen durch verlängerte Öffnungszeiten und verringern Warteschlangen durch mehr geöffnete Kassen.
Der Abstand von 2 Metern wird an Kassen, Beratungsflächen oder Infotheken durch Abstandmarkierungen und Hinweisschilder gewährleistet.
Durch Markierungen auf dem Boden wird in Kasse-, Beratungs- und Infozonen auf Sicherheitsabstände hingewiesen.
Wir fördern bargeldloses Zahlen und den Self-Check-Out.
Wir stellen unseren Kunden Hygienemittel zur Verfügung. Der Hygienehinweis wird zudem gut sichtbar am Eingang, an Kundentoiletten und anderen wichtigen Bereichen platziert.
Wir arbeiten an den Kassen mit Plexiglasscheiben oder Ähnlichem zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter.